Seiten

Dienstag, 2. Dezember 2014

Match-the-Sketch No 48

und man glaubt es kaum: ich hab den Sketch gesehen und wusste sofort wie ich ihn umsetzen möchte! Das passiert mir sonst eher selten, meistens dauert es ewig bis ich eine halbwegs glorreiche Idee habe. Aber diese Karte gefiel mir gleich so gut, dass ich sie in abgewandelter Form nochmal nachgebastelt habe - ist aber noch nicht ganz fertig, Ergebnis kommt die Tage...
Hier aber nun das gute Stück:

Das Herz und der Kreis sind mit der BigShot gestanzt, genauso wie das Für Dich-Fähnchen mit passendem Stempel. Die Knöpfe gab es ihm örtlichen Ramschladen ;) - sind doch super, oder?



Wie man sieht: die Nähmaschine hab ich auch integriert ;)


Ich habe ganz bewusst diesmal keine Weihnachtskarte draus gemacht, denn ich finde dieses Design kann man auch mal als Geburtstagskarte oder ähnliches nehmen.
Hier übrigens der Sketch:

So, euch noch einen schönen Tag!! Ach ja, zum Creadienstag geht's auch! 

Kommentare:

  1. zeitlose Umsetzung - gut gemacht

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  2. Zauberhafte Idee - und auch als Weihnachtskarte durchaus zu "gebrauchen".
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Keksie,
    super toll geworden. Raffiniert aus dem Wimpel noch etwas auszustanzen.
    Danke für deine Teilnahme an der Match the Sketch Challenge.
    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Kärtchen ist dir da vom Tisch gehüpft. Vielen Dank für deine Teilnahme bei Match the Sketch und viel Glück bei der Challenge! Liebe Grüße, Fanny

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Eure Kommentare!