Samstag, 20. Januar 2018

Vergessene Objekte...

Hier habe ich mal eine Karte und eine Tüte für Euch, die ich schon im letzten Jahr gebastelt habe... aber irgendwie sind die Bilder auf meinem PC untergegangen... das passiert mir irgendwie ständig... Aber ich möchte sie euch ja nicht vorenthalten, daher hier, bitte schön:




Freitag, 19. Januar 2018

Abgehoben

Ja, die armen alten Sets werden immer so vernachlässigt.... Also bin ich mal wieder etwas abgehoben und habe mich embossing und wischtechnisch voll ausgelebt:


Hier in kirschblüte und jeansblau



und hier in jeansblau und aquamarin


Das ist doch so ein schönes Set, oder? 

Donnerstag, 18. Januar 2018

Eine Kaffeekarte...

.. die ich nur mal eben zeigen möchte... ich habe sie schon vor längerer Zeit verschickt, an einen Kaffeeliebhaber.... 


Jetzt muss ich kurz noch mit den Hunden raus, bevor der Orkan hier richtig anfängt zu wüten....


Dienstag, 16. Januar 2018

Rumgematscht...

Nachdem ich bei Sylwia von stempeleinfach so eine schöne Aquarellflaschen gesehen hatte, musste ich mich einfach mal dransetzen und auch matschen! Und siehe da: ich bin mit dem Ergebnis tatsächlich zufrieden, obwohl ich sonst (bisher) nicht so der Aquarellfan war. 
Hier kommt meine Matschkarte:


Der Spruch ist aus dem Set "Gute Laune Korb", und passt perfekt zu den Flaschen!
Die kleinen Epoxidakzente sind auch soooo niedlich, die sehen doch echt aus wie Tropfen, oder?


Also, ich sag mal Prost, 
schönen Tag euch allen!!




Montag, 15. Januar 2018

Alben..

Passend zu den CDs, die ich hier verpackt hatte, gab es noch ein Minialbum für die Beschenkten. Auf den CDs befand sich der Film zu den Fotos im Album. Die Alben habe ich mit der Cinch gebunden und ein wenig dekoriert. War tatsächlich gar nicht so aufwändig 😏






Im Nachhinein fiel mir dann ein, dass ich für die CDs ja auch einfach eine Tasche in der Vorderseite des Albums hätte einfügen können... aber da war schon alles fertig, und so machte es dann natürlich auch keinen Sinn mehr.. nächstes Mal bin ich schlauer...


Sonntag, 14. Januar 2018

BlogHop-Zeit!!

Ja, und schon wieder ist es soweit!! Wir vom Team StampinClub haben für euch Ideen gesammelt, und zwar diesmal zum neuen Frühjahr-Sommerkatalog... und ich sage Euch, der ist super! Selten hat mir ein Katalog auf Anhieb so gefallen wie dieser... 🙈.. 
Daher wusste ich auch gar nicht so recht wo ich anfangen soll, bzw. mit welchem Set ich Euch etwas werkeln sollte... Schlussendlich musste ich mich dann doch entscheiden, und habe mit dem Set "Gute Laune Korb" mehrere Karten gemacht und ordentlich gedoodelt..:
Los gehts:
Hier habe ich die Obstschale in Bermudablau gehalten (einmal abgestempelt für den flächigen Abdruck), die Erdbeeren sind glutrot und farngrün. Für die Birnen habe ich limette benutzt. Bei dieser Karte hier habe ich die Umrisse der Erdbeeren mitgestempelt (auch farngrün)..


das gefiel mir allerdings dann nicht so wirklich gut, also hab ich es nochmal ohne Umriss und mit Herzen in den Ecken versucht:


Das Ergebniss mochte ich dann schon deutlich lieber.


Eine Karte mit Melonen und Ananas musste auch noch her:


.. und hier kommt mein persönlicher Favorit! In wildleder, farngrün und limette:


Die Obststale ist hier so voll, das einige Birnen schon herauspurzeln... und wie ihr seht, sind einige Birnen schon recht reif und daher unten leicht rot/orange... das habe ich mit dem Fingerschwämmchen aufgetupft.



So, das waren erstmal meine Projekte für diesen BlogHop! Seht nach was die anderen Mädels gewerkelt haben und klickt euch durch! Gerade befindet ihr euch bei Chris Spennes.









Donnerstag, 11. Januar 2018

CD-Hüllen

Ich habe noch ein paar CDs zu verschenken gehabt.. natürlich nicht in einfachen CD-Hüllen, sondern in selbstgebastelten Verpackungen:


In die Einstecklasche links kam noch ein kleiner Gruß..






So geben die CDs doch mehr her als in einer weißen Papierhülle, oder?😉
Schönen Tag wünsche ich Euch!



Montag, 8. Januar 2018

Für die Neu-Eltern..

gab es diese von mir beschriebenen Tassen. Da hatte ich dieses Jahr echt Spaß dran, auch wenn noch ein wenig die Übung fehlt.... und das Gehirn sollte man auch anschalten und sich nicht nur auf die einzelnen Buchstaben konzentrieren.... 😠😠.. wer findet den Fehler? Mir ist er natürlich nicht mal aufgefallen, nur die Neu-Mami hat aufgepasst... Naja, nicht zu ändern, ist halt ein Unikat und ich glaube jeder versteht was gemeint ist... und überhaupt, nach neuer Rechtschreibung darf man das bestimmt so schreiben....😏



In den nächsten Tagen folgen noch Tassen!!!
Schönen Abend allerseits!!

Sonntag, 7. Januar 2018

Hallo Welt!!

Ende letzten Jahres habe ich endlich einen kleinen Neffen bekommen (endlich weil er 10 Tage auf sich hat warten lassen). Und obwohl er überfällig war kam die Geburt doch irgendwie wieder so plötzlich und ich war fast gänzlich unvorbereitet... Naja, ein paar kleinere Geschenke hatten wir schon, aber ich hatte keine Karte!!! 
Also hab ich mich (als er dann endlich da war) sofort drangesetzt und diese Karte mit Klapp-Gimmick gewerkelt. Die Grundidee für das Motiv hatte ich von meiner Stempelmutter Sabine. Ich habe aus ihrer Vorlage dann allerdings eine Schüttelkarte gemacht, und wie gesagt, den Klapp-Effekt eingebaut. Zusätzlich zur Karte gab es noch das passende Holzschild:



Die Fotos sind leider nur mit dem Handy gemacht, es musste irgendwie alles so schnell gehen (ihr wisst ja, die überfälligen 10 Tage...🙈).
Wie dem auch sei, schlussendlich war ich ganz zufrieden mit der Karte, und Jannis hat sich auch nicht beschwert..... 
Für die Neumama und den Neupapa hab ich auch etwas gewerkelt - aber nicht aus Papier!! Das zeige ich euch morgen!!




Samstag, 6. Januar 2018

Wunscherfüller

Vor einiger Zeit hatte ich ja schon mal eine Wunscherfüller-Box gezeigt. Es sind natürlich noch mehr entstanden:







Die gehen natürlich auch mit Nicht-weihnachtlichen Motiven!!!


Freitag, 5. Januar 2018

Upppps

.. ja, ich gebe es ja zu... ich dachte ich wäre durch mit den Weihnachtskarten.. Aber dann habe ich gesehen, dass ich vergessen habe meine Lieblingskarten dieses Jahr zu zeigen!! 
Und daher müsst ihr doch nochmal herhalten... 
Hier sind die beiden, vielfach gemischte Weihnachtsgrüße, wild durcheinander gestempelt:



Eigentlich wollte ich davon noch viel mehr machen, aber wie immer war die Vorweihnachtszeit zu kurz....

Mittwoch, 3. Januar 2018

Ganz kurz und dann fertig!

Ohne viele Worte: hier noch 2 Karten zu Weihnachten! Damit sind wir fertig mit den Weihnachtskarten... 
In den nächsten Tagen kommen noch ein paar Verpackungen.. die sind zwar auch weihnachtlich, aber die kann man ja auch jederzeit abwandeln...


Dienstag, 2. Januar 2018

Cats on appletrees

Ja, hier kommt ein ganzer Schwung Weihnachtskarten mit den süßen CoAt-Motiven! 
Eine Karte mit der Eklipse Technik (habe ich ja schon Ende des letzten Jahres gezeigt), wo die Tierchen einfach auf den Buchstaben sitzen:


Und hier noch ein paar Weihnachtstierchen im schönen gestanzten Sternenkreis:





Diese Karten sind echt flott gemacht und ich finde sie sehr schön!!


Montag, 1. Januar 2018

Peek-a-boo

Ich hab Euch ja versprochen... es wird nochmal weihnachtlich... 
Aber ich werde mich kurz halten, kann es eigentlich auch nicht mehr sehen...
Hier zwei Peek-a-boo-Karten, in den etwas moderneren Weihnachtsfarben lila und türkis/aquamarin:




Oben habe ich Weihnachten daheim mit dem süßen Eskimo vom letzten Jahr kombiniert... 
unten habe ich dann nur mit dem Set Weihnachten daheim gearbeitet:



Hmmm, noch habt ihr es nicht ganz geschafft, aber ich bin FAST durch mit den Weihnachtssachen!